Weihnachtsbäckerei bei uns im Bootshaus

von Matthias Klahr (Kommentare: 0)

Am Sonntag, bei diesem Schmuddelwetter, war es die beste Nachmittagsbeschäftigung für unsere Kanu-Kids weihnachtliches zu Basteln und Plätzchen in unserem Bootshaus zu backen.

36 kleine und große Hände waren den ganzen Nachmittag fleißig am „Werkeln“. In der Plätzchenbackstube wurde der Teig ausgerollt und viele Sterne, Herzen, Rentiere oder Schneemänner sind entstanden. Leuchtende Kinderaugen gab es dann beim Verzieren – so große Schüsseln mit Schokolade, Zugerguss und Streuseln hat der eine oder andere noch nicht gesehen und die Finger und Mundwinkel haben verraten, dass nicht alles auf den Plätzchen gelandet ist.

 

 

Wer genug vom Backen und Naschen hatte, konnte sich auch an kleinen weihnachtliche Basteleien austoben. Hier zeigten unsere Kinder auch kreatives Talent und es sind schöne verzierte Sterne, Lebkuchenmännchen oder Bilder entstanden. Bei weihnachtlicher gemütlicher Musik zum Mitsingen oder Tanzen zur Partyhits CD oder dem einen oder anderen Spielchen hatten wir bis zum Abkühlen der Plätzchen keine Langeweile.

 

 

Wer abends dann noch Hunger auf was Herzhaftes hatte, kam auch hier nicht zu kurz und mit „fetter Beute“ ging es dann nach Hause.

 

 

Vielen Dank an die helfenden Hände der ganz Großen.

Wir wünschen allen Vereinsmitgliedern, Eltern und Freunden des Vereins eine schöne Adventszeit!

Zurück